Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI High Power

Der Akku-Rasenmäher des deutschen Unternehmens Bosch GmbH, arbeitet leise und abgasfrei. Mit dem Modell verfügst du über einen uneingeschränkten Aktionsradius. Du musst kein lästiges Kabel hinter dir her ziehen. Der Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI High Power, mit der typischen grünen Bosch-Farbe, wird der zuverlässige Helfer für dein Gartengrundstück.

Mit dem Akku-Rasenmäher von Bosch, gelingt ein sauberer Rasenschnitt bis zur Rasenkante

Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI High PowerDer Akku-Rasenmäher von Bosch* mäht mit einer Schnittbreite von 32 cm. Sein Motor erhält die Leistung von einem 36 V Lithium-Ionen-Akku mit Ladestandanzeige. Er verfügt über eine Spannung von 36 Volt und lässt sich in 45 Minuten wieder aufladen. Die Maße des Mähers liegen bei 60,3 cm x 39,6 cm x 36,3 cm.

Er hat ein Gewicht von 10 Kilogramm. Zum Lieferumfang gehören der: Rotak 32 LI High Power-Akku, das Ladegerät und auch die Grasfangbox mit 31 Liter. Das Gerät eignet perfekt sich für eine Grünfläche bis zu 150 qm. Die dreifache Schnitthöhenverstellung am Mäher lässt sich problemlos zwischen 30 mm – 45 mm und 60 mm verstellen.

Mit Hilfe des Rasenkammes gelingen dir saubere Schnitte entlang des Gehsteigs und der Gemüsebeete. Du brauchst keine zusätzliche Grasschere einsetzen. Zudem wird Das Akku-Rasenmäher sogar mit feuchtem Gras fertig.

Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak – der Mäher mit der praktischen Ausstattung

Die große Grasfangbox mit ihren 31 Liter Fassungsvermögen erspart die eine Menge Zeit. Mit dem „Efficient Energy Management“ wird die Laufzeit des Akkus um bis zu 15 Prozent verlängert. Dank des „Ergoflex-Systems“ am Akku-Rasenmäher von Bosch, mähst du deinen Rasen mit einer gesunden Körperhaltung und umrundest die Büsche und Bäume in deiner Gartenanlage mühelos.

Das Leichtgewicht lässt sich dank der integrierten Tragegriffe und dem umklappbaren Griffholm einfach transportieren und aufbewahren. Bei der Arbeit mit dem Modell stört dich weder ein Kabelgewirr noch verpesten stinkende Benzinabgase die Umgebung. Deshalb kannst du es auch im Kleingarten oder im Garten eines Reihenhauses problemlos einsetzen.

Du bringst den Akku-Rasenmäher über einen Griffschalter in Gang. Dank der Bosch Electronic Cell Protection kannst du den Akku während des Betriebes weder überlasten noch überhitzen.

Vorteile: Nachteile:
  • Eine hohe Wendigkeit
  • Die hohe Akku-Leistung sowie eine kurze Ladedauer
  • Der Rasenmäher arbeitet geruchlos
  • Er lässt sich einfach transportieren und unterstellen
  • Das Modell von Bosch arbeitet sehr leise
  • Bei dem Mäher lassen sich drei Schnitthöhen einstellen
  • Der Akku-Rasenmäher ist sehr leistungsstark
  • Er mäht bis zur Rasenkante
  • Die Arbeit muss für den Akku-Wechsel unterbrochen werden
  • recht hoher Preis

Fazit – Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI High Power

Nicht ohne Grund ist der Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 LI schon lange in der Bestseller Liste der beliebtesten Akku-Rasenmäher auf Amazon.de vertreten. Der Bosch DIY Akku-Rasenmäher Rotak 32 ist ein Leichtgewicht mit dem dir das Mähen einfach von der Hand geht. Du arbeitest mit einer natürlichen Körperhaltung, dabei werden deine Gelenke und Muskeln entlastet. Mit diesem leistungsstarken Gerät gelingt dir ein exakter Rasenschnitt, der selbst deine Familie und Freunde in Staunen versetzen wird. Zudem stimmt hier auch das Preis/Leistungsverhältnis. Also mit diesem Bosch-Akku-Rasenmäher* macht man sicher nichts verkehrt.

Angebot
Bosch Akku Rasenmäher Rotak 32 LI High Power mit Akku, Ladegerät, Grasfangbox...*
  • Der Akkurasenmäher Rotak 32 LI High Power - mit mehr Leistung für den städtischen Garten
  • Der Rasenkamm und das gehärtete Stahlmesser sorgen für einen sauberen Schnitt entlang von Mauern, Beeten und Rasenkanten....
  • Dreistufige Schnitthöhenverstellung ganz leicht möglich: 30 - 45 - 60 mm
  • Die 31 l Grasfangbox erspart Ihnen häufiges Entleeren des Schnittgutes
  • Lieferumfang: Rotak 32 LI High Power, Ladegerät, Grasfangbox 31 l, Karton (3165140658805)

Letzte Aktualisierung am 16.07.2018 um 20:44 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API