Dampfreiniger – Das sollte man beachten

Wer im Haushalt wenig Zeit hat und schmutzige Flächen schnell und effektiv reinigen möchte, kann hierfür einen Dampfreiniger verwenden. Mit einem solchen Hilfsmittel lassen sich Böden, Fenster und Fließen effektiv reinigen. Sogar schwer erreichbare Stellen lassen sich damit leichter erreichen.

Der größte Vorteil eines Dampfreinigers ist, dass vor allem Staub besser gereinigt werden kann wie mit einem Staubsauger, da der Dampf den Staub effektiver entfernt als ein trockener Staubsauger dazu in der Lage ist.

Unsere Empfehlungen für Dampfreiniger

Im Folgenden findest du unsere TOP Empfehlungen für Dampfreiniger:

Angebot
Vileda Steam Dampfreiniger*
  • Der Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit auf allen Hartböden und Teppichböden
  • Der Dampfwischer entfernt mittels Dampf bis zu 99,9% der Bakterien und Keime von Böden – ohne den Einsatz chemischer Reinigungsmittel
  • Der hochwertige Microfaserbezug des Vileda Steam Dampfreiniger Sets sorgt für streifenfreie Sauberkeit auf Hartböden. Dank des mitgelieferten Teppichgleiters werden...
  • Innerhalb von 15 Sekunden auf dem Boden einsatzbereit: einfach Wasser in den Tank füllen und den Steam an die Steckdose anschließen
  • Eine Tankfüllung mit Wasser reicht für eine Fläche von bis zu 130 m²
Angebot
Vileda Steam XXL Power Pad Dampfreiniger*
  • Dampfreiniger für die gründliche und hygienische Reinigung - 99,9 Prozent der Bakterien werden beseitigt
  • 99,9 Prozent der Bakterien werden beseitigt
  • Extra große Bodenplatte (40 cm) - ideal für große Haushalte
  • Inklusive 2 Mikrofaser Power Pads für streifenfreie Sauberkeit
  • Reinigen ganz ohne Chemikalien für alle Böden auch Teppiche inkl. Teppichgleiter
Angebot
Kärcher Dampfreiniger SC 1 (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 20 m², Aufheizzeit: 3 min,...*
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der Bodendüse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs...
  • Der kraftvolle Dampfausstoß mit 3.0 bar ermöglicht ein leichtes Entfernen von Verschmutzungen aller Art, auch an schwer erreichbaren Stellen
  • Der kompakte Handdampfreiniger SC 1 reinigt ganz ohne Chemie und ist praktisch überall im Haushalt einsetzbar
  • Anwendungsgebiete: Ideal zur Reinigung von Böden, Armaturen, Waschbecken, Wandfliesen, Fenster, Spiegel, Dunstabzugshauben und Kochfelder
  • Lieferumfang: Handdampfreiniger mit Verlängerungsrohr (2 x 0,5 m), Mikrofaser-Bodentuch, Mikrofaser-Überzug für Handdüse, Hand-, Punktstrahl-, Powerdüse, Rundbürste,...
Angebot
Vileda Steam Power Pad Dampfreiniger*
  • Schwenkkopf - zum einfachen Manövrieren um Gegenstände oder Möbel und zum Reinigen von schwer zugänglichen Stellen
  • Tötet 99,9 Prozent der Bakterien und entfernt selbst hartnäckigen Schmutz
  • Zusätzliches Vileda STEAM Power Pad entfernt hartnäckigen Schmutz mit weniger Aufwand
  • Schnelles aufheizen in 15 Sekunden - Startet die Reinigung in Sekunden und reinigt bis zu 28 Minuten dank eines 400 ml Tanks
  • Variable Dampfeinstellung - Stellen Sie die Dampfintensität von min bis max ein, um den Reiniger auf allen Arten von Böden zu verwenden - sogar auf Teppichen und...
Angebot
Kärcher Dampfreiniger SC 4 EasyFix (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 100 m², Aufheizzeit: 4...*
  • Der abnehmbare Wassertank ist permanent wiederbefüllbar und ermöglicht dadurch ein unterbrechungsfreies Arbeiten
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der Bodendüse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs...
  • Am Gerät ist ein Fach zur Kabelaufwicklung integriert, damit das Gerät nach der Nutzung ohne Probleme verstaut werden kann
  • Das im Lieferumfang enthaltene multifunktionale Zubehör ermöglicht einen sofortigen flexiblen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen eines Hauses
  • Für gründliche Reinigungsergebnisse und ein noch besseres Lösen und Aufnehmen von Schmutz sind das Bodentuch und der Überzug für die Handdüse aus hochwertiger Mikrofaser

Wie funktioniert ein Dampfreiniger?

Dampfreiniger in Benutzung

Dampfreiniger sind Reiniger, die mithilfe von Dampf viele Arten von Flächen tiefenrein reinigen können. Dazu wird Wasser in einem Wassertank auf weit über 100 Grad erhitzt und in Form von Dampf auf die zu reinigenden Flächen gesprüht. Der heiße und feine Dampf entfernt Schmutz sowie Keime und Bakterien.

Damit die Flächen nach der Dampfreinigung sauber sind, müssen sie mit einem Tuch abgewischt werden. Hierfür empfehlen sich vor allem Mikrofaser Tücher. Erst danach ist die Dampfreinigung abgeschlossen. Einige wenige Modelle von Dampfreinigern sind sogar in der Lage, den versprühten Dampf aufzusaugen. Bei dieser Art von Dampfreinigern ist ein Nachwischen des versprühten Dampfs nicht notwendig.

Was kann alles gereinigt werden?

Mit einem Dampfreiniger können Laminat, Holz,- und Fliesenböden gereinigt werden. Ebenfalls können fließen an den Wänden und im Badezimmer sowie Armaturen damit gereinigt werden. Selbst Fenster- und Glasflächen sind kein Problem.

Für die Reinigung von Teppichböden eignen sich diese Helferlein weniger, da der heiße Dampf die Teppiche beschädigen könnte. Wenn der Teppich Temperaturen von über 100 Grad aushalten kann, ist eine Reinigung mit einem Dampfreiniger unter Umständen doch möglich.

Nach der Reinigung müssen die Flächen mit einem feinen Tuch abgewischt werden. Der versprühte Dampf des Dampfreinigers enthält den gesamten Dreck, der durch den Dampf gelöst wurde. Durch Abwischen werden die Flächen rückstandslos sauber.

Einige Dampfreiniger können den versprühten Dampf sogar aufsaugen, ähnlich wie ein Staubsauger. Diese Geräte kosten zwischen 200 und 400 € und sind für eine effektive und schnelle Reinigung des Haushalts gemacht. Dampfreiniger ohne Saugfunktion sind ab 80 € erhältlich und können in die Hand genommen werden.

Größere Geräte werden auf den Boden gestellt und können wie Staubsauger geführt werden. Der Dampf tritt in diesem Fall aus dem Staubsauger heraus. Wenn das Wasser des Wassertanks verbraucht wurde, muss es nachgefüllt werden, damit es vom Gerät wieder erhitzt und in Dampf umgewandelt werden kann.

Kärcher Dampfreiniger SC 3
Kärcher Dampfreiniger SC 3 im Einsatz

Vorteile und Nachteile von Dampfreinigern

Dampfreiniger reinigen Flächen im Haushalt schnell und effektiv und bekämpfen Keime und Bakterien. Reiniger mit Saugfunktion beschleunigen das reinigen sogar zusätzlich. Dampfreiniger können für die meisten Flächen im Haushalt verwendet werden.

Nachteile sind, dass sie ungeeignet für hitzeempfindliche Flächen sind und dass der Dampf abgewischt werden muss. Die Bildung von Feuchtigkeit wird mit einem Dampfreiniger ebenfalls begünstigt, wenn der Dampf nicht restlos entfernt wird.

Fazit – Dampfreiniger – Das sollte man beachten

Dampfreiniger sind praktische Geräte, um die meisten Flächen im Haushalt schnell und effektiv zu reinigen. Die Reiniger sind leicht in der Anwendung und in der Instandhaltung. Neben dem Reinigen von Flächen werden sogar Keime und Bakterien entfernt.

Daher können sie uneingeschränkt empfohlen werden, es sei denn es befinden sich viele Teppiche im Haushalt, die empfindlich gegenüber hohen Temperaturen sind. Für alle anderen Flächen sind Dampfreiniger ohne Einschränkungen zu empfehlen.

Stand: 27.01.2021 um 01:47 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.