Einhell GH-EC 1835 Elektro Kettensäge vorgestellt

Die Kettensägen heutiger Zeit werden auf drei unterschiedliche Arten betrieben. Mit Benzin, Strom oder Druckluft. Die in den folgenden Absätzen vorgestellte Kettensäge wird elektrisch betrieben. Welche Vor- und Nachteile diese Säge hat wird ebenso beschrieben, wie auch die Einsatzbereiche einer Kettensäge.

Schauen wir uns also mal an, was die Einhell GH-EC 1835 Elektro Kettensäge* so zu bieten hat und ob sich ein Kauf für den Hobby-Gärtner auch lohnen würde.

Technische Daten der Einhell Elektro-Kettensäge

Wie immer geht unser erster Blick natürlich auf die technischen Daten der Kettensäge. So ist es leichter einen ersten Vergleich zu den Geräten der Konkurrenz zu ziehen. Bei der Einhell GH-EC 1835 Elektro-Kettensäge sehen diese teschnischen Eckdaten wie folgt aus.

Einhell GH-EC 1835 Elektro KettensägeTechnische Daten der Einhell GH-EC 1835 Elektro-Kettensäge:

  • Motorleistung: 1.800 Watt
  • Schnittgeschwindigkeit: 13,5 Meter pro Sekunde
  • Umlenkstern: Ja
  • Kettenwechsel ohne Werkzeug: Ja
  • Kontrolfenster für Kettenöl: Ja
  • Öltankvolumen: 160 ml
  • Gewicht: 5,5 kg
  • Höhe: 21,7 cm
  • Breite: 27,9 cm
  • Tiefe: 53,0 cm

Typische Einsatzbereiche der GH-EC 1835

Die Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 1835 ist für Sägearbeiten im Garten geeignet. Im Speziellen können damit kleinere Bäume gefällt werden, man kann Brennholz zuschneiden, oder starke Astwüchse auslichten.

Vorteile und Nachteile der Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 1835
Natürlich gibt es auch bei der Einhell GH-EC 1835 Dinge die positiv sind aber auch ein paar kleinere Kritikpunkte. Diese habe ich hier mal kurz zusammengefasst:

Vorteile Nachteile
  • Akkulaufzeit: 5 Stunden
  • einfacher Zusammenbau ohne Werkzeug
  • geringer Ölverbrauch
  • gut verständliche Bedienungsanleitung
  • Ölfüllstandanzeige
  • ergonomischer Handgriff
  • kleiner Öltank
  • relativ hohes Gewicht

Highlights der Kettensäge

Die Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 1835 ist mit einem leistungsstarken 1.800 Watt Motor ausgestattet. Das Schneideschwert ist ein Qualitätsprodukt von Oregon. Mit dem ergonomischen Handgriff lassen sich mühelos sämtliche Sägearbeiten im Garten erledigen. Für optimale Sicherheit bietet die Kettensäge einen Rückschlagschutz, den stabilen Metall-Krallenanschlag, sowie einen Kettenfangbolzen.

Das Getriebe der Säge besteht aus langlebigem Metall und sorgt für eine perfekte Kraftübertragung. Die Kette kann werkzeuglos angespannt werden und die Kabelzugentlastung sorgt für den Schutz der Zuleitung.

Zusammenfassung und Fazit

Mit der Einhell GH-EC 1835 Elektro Kettensäge*, kann man im Gartenbereich nichts falsch machen. Für Hobbygärtner ist sie mit ihren Eigenschaften bestens geeignet. Das verbaute Material ist qualitativ hochwertig und langlebig. Das Wechseln der Kette ist kinderleicht und benötigt kein Werkzeug.

Die Bewertungen früherer Kunden für diese Säge sind durchweg positiv ausgefallen. Mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis erhält die Einhell Kettensäge von mir auch eine klare Kaufempfehlung.

Angebot
Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 1835 (1800 Watt, 325 mm Schnittlänge, Oregon...
74 Bewertungen
Einhell Elektro Kettensäge GH-EC 1835 (1800 Watt, 325 mm Schnittlänge, Oregon...
  • Leistungsstarke, kompakte 1800 Watt Elektro Kettensäge mit OREGON Qualitätsschwert und ergonomischem Handgriff für vielseitige Sägearbeiten im Garten
  • Rückschlagschutz, stabiler Metall-Krallenanschlag und Kettenfangbolzen für größtmögliche Bedien- und Arbeitssicherheit
  • Robustes und langlebiges Metallgetriebe für optimale Kraftübertragung
  • Werkzeuglose Kettenspannung und automatische Kettenschmierung mit Schnellverschluss
  • Praktische Kabelzugentlastung für den Schutz der Zuleitung